Logo der Universität Wien

Call for Papers: DoktorandInnen-Workshop 2013

veranstaltet  vom Institut für Germanistik der Universität Wien in Kooperation mit der Forschungsgruppe DINAMLEX des Instituts für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT) der Österreichischen Akademie der Wissenschaften

Am 08. und 09. März 2013 findet in den Seminarräumen der Forschungsgruppe DINAMLEX des Instituts für Corpuslinguistik und Texttechnologie (ICLTT) der ÖAW der 3. DoktorandInnen-Workshop der Germanistischen Sprachwissenschaft statt.

Wie beim letztjährigen Workshop soll auch in diesem Jahr den Doktorandinnen und Doktoranden der germanistischen Linguistik in Wien zum einen die Möglichkeit eröffnet werden, die individuellen Dissertationsprojekte zu präsentieren und ausführlich miteinander zu diskutieren. Zum anderen soll das Treffen dem Ausbau des Netzwerks der sprachwissenschaftlichen DoktorandInnen unseres Instituts (http://linggerm.univie.ac.at/) dienen.

Für die Vorträge / Präsentationen sind jeweils 45 Minuten eingeplant, von denen mindestens 15 Minuten für die Diskussion vorgesehen sind. Für DoktorandInnen, die sich in der Anfangsphase der Promotion befinden, besteht die Möglichkeit, mit ca. zehnminütigen Inputreferaten sich und ihr Thema vorzustellen.

Selbstverständlich sind auch alle interessierten Nicht-DoktorandInnen herzlich willkommen!

Wenn Sie einen Vortrag halten möchten, senden Sie uns Ihren Vortragstitel bis spätestens 22.02.2013 an folgende E-Mail-Adresse:

doktorandinnen.workshop.2013(at)gmail.com

Bitte geben Sie auch an, ob Sie einen Vortrag zu 30 Minuten oder ein Inputreferat zu 10 Minuten halten wollen.

Auf eine zahlreiche Teilnahme freuen sich

 

Mag. Dr. Axel Linsberger

Mag. Christina Schrödl

Mag. Ulrike Thumberger

Mag. Timo Ahlers

Univ.-Prof. Dr. Alexandra N. Lenz

Germanistische Sprachwissenschaft
Univ.-Prof. Dr. A. N. Lenz
Universität Wien
Institut für Germanistik
Universitätsring 1
A-1010 Wien
T: +43-1-4277-421 52
F: +43-1-4277-421 50
Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0
Letzte Änderung: 05.02.2013 - 16:55